warum blogge ich?

Tja, warum blogge ich? Auch nach längerem überlegen muss ich zugeben, so wirklich weiß ich es nicht. Es macht mir einfach Freude, und das seit 2005, immerhin seit 15 Jahren, in der Blogwelt eine lange Zeit.
Seit diesem August blogge ich unter meinem Klarnamen  gabischoek.blog und ich habe meine Beiträge seit 2005 hier integriert. Ich muss noch einiges nacharbeiten, Links, die nicht mehr funktionieren, Bilder, die gelöscht wurden… aber ich habe ja Zeit. Rente ist wirklich cool 😉
Auf dem Foto, das bin ich, in Berlin, Anfang der 1960er Jahre, Radio fand ich schon damals klasse, Geschichten in die Welt posaunen, vielleicht hat es ja damit angefangen 😜 wer weiße es schon… 😉

Ein Gedanke zu „warum blogge ich?

  1. Liebe Gabi,
    toll, dich wenigstens hier wieder zu hören.
    Du hörst dich gut an. Und das freut mich von Herzen.
    Und direkt eine andere Seite von dir entdeckt … du liebst das Schreiben. Fantastisch. Wahrscheinlich ebenso wie ich.
    Es freut mich sehr, dass du jetzt das Leben für genau dieses Projekt offen stehen hast. Sagt man nicht, die Welt steht einem offen? Und ist es nicht traumhaft das zu fühlen, wenn es wirklich so ist? 🙂
    Herzliche Grüße
    Sabine

Kommentar verfassen